JoomlaTemplates.me by WebHostArt.com
 ** Kostenlos ANMELDEN **
 ** Skylander deine Sammlung hinzufügen **
 ** den Spaß am Sammeln endecken **
 ** Nie wieder den Überblick verlieren **
  Auf Cynder.de kannst du völlig kostenlos deine Skylandersammlung verwalten, Skylander nach belieben sortieren und deine Sammlung mit Anderen teilen. Wir entwickeln die Seite ständig weiter und gehen gerne Wünsche der Community ein.  Dein Cynder.de Team 
Erstellt: Sonntag, 14. April 2013

Das Leben aus 2erlei Sicht                15.02.2013  ( 14.00 Uhr)


Dialog zwischen Specksteinschildkröte (Olga) und Blume (Linda)

 


Linda: Hallo Olga

Olga: Oh guten Morgen. Wie geht es dir?

Linda: Na ja wie solls mir schon gehen: Und selbst?

Olga: Na du kennst ja meine Geschichte. Wie jemand das Besondere in mir gesehen hat und mir geholfen hat,

          zu dem zu werden , was ich nun bin. Ich fühle mich richtig gut.

Linda: Ich fühle mich nicht so gut.

            Die Menschen erwarten von mir, dass ich immer strahle, gut und schön aussehe.

Olga: Aber das tust du doch!

Linda: Danke, aber die Menschen sehen nicht wie es in mir drin aussieht. Wie ich mich fühle, wie es mir geht.

Olga: Das tut mir leid für dich.

Linda: Und die Menschen denken, mit ein wenig Wasser, Sonne und Dünger kann ich gut leben.

Olga: Und was ist falsch daran?

Linda: Nichts, aber die Menschen vergessen einfach oft, mit mir zu sprechen und zu kommunizieren.

            Mir fehlt das emotionale. Wie soll ich wissen ob mich jemand mag oder nicht, wenn derjenige mir zwar

           Nahrung gibt, aber keine Gefühle zeigt.

Olga: Ja ,dass ist doof. Aber ich mag dich und hast du dir mal die Frage gestellt, ob du dich selber leiden kannst?

Linda: Ja, , die Frage habe ich mir schon oft gestellt.

Olga: Und zu welchem Ergebnis bist du gekommen.

Linda: Ich weiß nicht warum, aber ich kann mich selbst nicht leiden und fühle mich wertlos.

Olga: Und genau da liegt der Fehler. Wenn du lernst dich selbst wert zu schätzen, und dich zu mögen, dann ist es dir irgendwann egal,

          was die anderen von dir halten. Denn dann magst du dich selbst und gehst fröhlicher durchs Leben.

Linda: Ich habe meine Zweifel, aber ich versuche es. Danke für deine Hilfe.

Olga: Dafür  brauchst du mir nicht zu danken. Ich gebe positive Erfahrungen die ich selbst gemacht habe gerne weiter.

 

Du hast nicht genügend Befugnisse zum Posten. Oder bist nicht Eingeloggt